Logo

GIMP Basics


Die Grundlagen des GIMP sollen lediglich ein Basis-Verständnis aufbauen, es geht dabei um die Funktionsweisen von Werkzeugen, Fenstern, Layouts und Einstellungen.

GIMP für Dummies

GIMP für Dummies - Dieses Buch befasst sich mit den Grundlagen der Bildbearbeitung und von GIMP: Docks, Werkzeuge, Filter, Auswahlen, Ebenen und Pfade werden Ihnen bald sehr vertraut sein. Sie wollen Bilder verbessern und kombinieren oder gar neue Bilder erzeugen? Mit GIMP kein Problem. Sie sind sicher, dass GIMP eine bestimmte Funktionalität hat, wissen aber nicht, wo suchen? Schlagen Sie in diesem Buch nach! Für Fortgeschrittene bietet es zudem noch jede Menge Tipps zu Spezialeffekten, zum zerstörungsfreien Arbeiten, zum Schärfen und Weichzeichnen und zu vielen anderen Dingen, die bei der Bildbearbeitung Spaß machen. Hinweis

kaufen...
Bildbearbeitung Dateiformate Ebenen Farben Filter Fotografie Grundlagen Masken Pfade Pinsel und Stifte Script FU Webdesign

GIMP ist leicht zu erlernen, da es sich sehr natürlich verhält und Umsteigern viele bekannte Funktionen bietet die sie sicherlich von kostenpflichtiger Software kennen.

  1. Ebenen
  2. Pfade
  3. Masken
  4. Pinsel und Stifte
  5. eine leistungsstarke Filter-Bibliothek

Darüber hinaus nutzt GIMP die Mathematik-Bibliothek GEGL für effizientere Berechnungen aufwendiger Filter-Effekte. Sie können mit dieser kostenlosen Bildbearbeitungen fast unendlich Rückgängig machen und Grafiken in hochwertigem 12Bit Modus erstellen. Es werden alle Dateiformate des aktuellen Standards unterstützt und auch das neue Dateiformat WebP aus dem Hause Google kann problemlos verarbeitet werden. Die Werkzeuge Heilen und Klonen sind beispielsweise ideal dafür geeignet, kleinere Schönheitskorrekturen in Fashion-Fotos zu beheben.


Meta: Instagram CMSWorkbench.de GIMP-Handbuch.de Kontakt Impressum Datenschutz