Der Chip.de Installer

Der Chip-Installer der Webseite Chip.de steht sehr in der Kritik, bei der Installation des GIMP unerwünschte Software auf Ihrem Rechner zu hinterlassen. Laden Sie GIMP nie von Drittseiten herunter.

vergrößern?

GIMP für Anfänger - 12 erste Schritte


Dieses Buch wurde verfasst, um unsere hochwertigen Schritt-für-Schritt-Tutorials in einem leicht verständlichen, übersichtlichen Ratgeber anbieten zu können. Das Erlernen jeglicher neuer Software-Programme ist eine schwierige Aufgabe. Dieses Buch wird während der Navigation in dieser eindrucksvollen Bildbearbeitungssoftware als Leitfaden für dich fungieren und wird dich von einem überforderten, verwirrten Anfänger zu einem selbstsichereren Anwender machen. (*

kaufen...

VORSICHT - Sie können das kostenlose GIMP aus diversen Quellen beziehen, eine davon ist das Projekt GIMP.org selbst und zum anderen können Sie GIMP von der Webseite des Magazins CHIP.de herunterladen - doch bei letzterem ist Vorsicht geboten!

Der Installer von CHIP.de beherbergt viele störende und kontraproduktive Softwareprodukte die Sie sich beim installieren des GIMP-Paketes mit auf den Rechner laden.

Zwar werden Sie in einem kleinen Installations-Dialog dazu befragt ob Sie dies möchten aber die wenigsten Anwender achten darauf und übernehmen die von CHIP.de vorgeschlagenen Softwareprodukte zur Installation.

Ärgerlich sind solche nervigen Softwareprodukte für viele User und Einsteiger, da sie teilweise sehr hartnäckig auf Ihrem Rechner festsitzen und sich nur mit viel Aufwand entfernen lassen - oft muss ein Fachmann hinzugezogen werden.

Laden Sie GIMP daher ausschließlich vom originalen GIMP-Projekt herunter (siehe folgender Link).

http://GIMP.org

© GIMP-Handbuch.de

download installieren

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben. Zudem war ich 2009 Buchautor zu GIMP beim damaligen deutschen Verlagshaus GalileoPress.