Werkzeugkasten

Dieser Beitrag gibt Ihnen einen kleinen Überblick über den universellen Werkzeugkasten des GIMP. Der Werkzeugkasten ist zentraler und wichtiger Bestandteil des kostenlosen GIMP.

 GIMP 2.10 Praxiswissen für Einsteiger

GIMP 2.10 Praxiswissen für Einsteiger


GIMP ist mit der neuen Version 2.10 weiter auf dem besten Wege, den professionellen Software-Produkten, die teuer abonniert werden wollen, den Rang abzulaufen.In diesem Buch zeigt Ihnen der erfahrene Autor Winfried Seimert ausführlich, wie Sie mit GIMP arbeiten und eigene Bilder bearbeiten können. Dabei geht er Schritt für Schritt vor und erklärt alles anhand von leicht nachvollziehbaren Beispielen. Sie lernen, Bilder passend zuzuschneiden, zu retuschieren, mit Ebenen zu arbeiten oder auch Filter kunstvoll anzuwenden. So können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Ergebnisse erzielen. (*

kaufen...

Der Werkzeugkasten des GIMP ist die Schaltzentrale des Programms. Er ist in drei Bereiche unterteilt.

GIMP Werkzeugkasten

Abbildung...

Im oberen Bereich über den Werkzeug-Icons finden Sie eine weitere Dropzone in der Sie Grafiken via Drag&Drop hineinfallen lassen können, um diese leicht zu öffnen.

Im Bereich darunter finden Sie alle verfügbaren Werkzeuge die Ihnen zur Bearbeitung Ihrer Grafiken zur Verfügung stehen.

Der untere Bereich blendet passend zum Werkzeug einige Einstellmöglichkeiten ein. Die verfügbaren Optionen unterscheiden sich und hängen vom gewählten Werkzeug ab.

Das Tastenkürzel zum starten des Werkzeugkastens ist die Tastenkombination Strg+B.

© GIMP-Handbuch.de

werkzeug werkzeugkasten

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben. Zudem war ich 2009 Buchautor zu GIMP beim damaligen deutschen Verlagshaus GalileoPress.