Bilder öffnen mit GIMP - 3 Möglichkeiten gibt es

3 Möglichkeiten in GIMP ein Bild zu öffnen - mit diesen Profitricks geht es super einfach. Der Beitrag zeigt wie Bilder ganz einfach geöffnet werden können.

ähnlich: 'Bild öffnen'

Bilder mit GIMP öffnen

Als Kurzanleitung zum öffnen von Bildern mit GIMP können Sie die folgenden 3 einfachen Schritte nutzen.

  1. mit der rechten Maustaste auf ein Bild im Dateiexplorer
  2. Öffnen mit... GIMP auswählen
  3. GIMP startet und öffnet das gewünschte Bild


GIMP 2.10 optimal nutzen

GIMP 2.10 optimal nutzen - Sie haben sich für das frei erhältliche Bildbearbeitungsprogramm GIMP entschieden. Dies ist Ihr Buch dazu. Kompakt aufbereitet und mit anschaulichen Praxisbeispielen führt es Sie in die Bildbearbeitung ein. Zunächst werden die Grundlagen und wichtige Voreinstellungen vermittelt. Dann steigen Sie direkt in die Bildpraxis ein. Sie optimieren Ihre Bilder ganz nach Wunsch mit schnellen oder auch komplexen Korrekturen, Sie bearbeiten das ganze Bild oder nur ausgewählte Bildteile, Sie wenden Ebenen an und arbeiten mit kreativen Effekten. (*

lesen...

Möglichkeit 1: über das Kontextmenü

Öffnen Sie den Dateibrowser und das Verzeichnis in dem das zu bearbeitende Bild liegt. Klicken Sie das Bild mit der rechten Maustaste an und wählen die Option Öffnen mit - GIMP (siehe das folgende Bild).

Bild öffnen mit GIMP über Kontextmenue Öffnen des Bildes für GIMP über das Kontextmenü der rechten Maustaste

Unmittelbar darauf startet GIMP und öffnet das zuvor angeforderte Bild für die Bearbeitung - es ist wirklich ganz einfach.

Möglichkeit 2: über die Dropzone

Ebenfalls eine ganz einfache Möglichkeit ein Bild mit GIMP zu öffnen, ist die Nutzung der Dropzone. Ziehen Sie ein Foto mit der Maus auf die Bereiche des GIMP, in denen das Maskottchen Wilber zu sehen ist und lassen es dort fallen - das ist die so genannte Dropzone, die mit Drag&Drop in den gängigen Bildformaten verwendet werden kann.

Bild öffnen mit GIMP und DragDrop Öffnen des Bildes für GIMP mit Hilfe von Drag&Drop auf die Dropzone

Bilder über die Dropzone zu öffnen bietet sich besonders dann an, wenn viel Platz auf dem Desktop ist und erst wenige Fenster geöffnet sind - es ist eine der schnellsten Methoden Bilder mit GIMP zu öffnen.

Möglichkeit 3: über Datei öffnen

Ganz klassisch können Sie ein Bild in GIMP mit der Option Datei - Öffnen... im folgenden Dialog das Bild auf Ihrer Festplatte mit GIMP öffnen.

Bild öffnen mit GIMP Datei Oeffnen Öffnen des Bildes für GIMP mit dem Menü Datei - Öffnen...

Öffnen Sie ein Bild mit GIMP über diese Variante, dauert dies deutlich länger als die zuvor beschriebenen Möglichkeiten und ist für Ein- und Umsteiger vielleicht etwas zu umständlich.

Fertig

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, es erscheint das GIMP mit dem geöffneten Bild in etwa in der folgenden Darstellung.

Bild öffnen mit GIMP Geöffnetes Bild in GIMP

Tipp: Im übrigen ist GIMP die Dateiextension z.B. JPG oder PNG beim öffnen zunächst egal. GIMP versucht das Format zu ermitteln, indem es den Inhalt der Datei liest. Sofern GIMP nicht festellen kann um welches Format es sich handelt, wird die Dateiextension für die Bestimmung herangezogen.

© GIMP-Handbuch.de

oeffnen laden bild

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.