Logo

Kombinierte Eingabe


GIMP unterstützt Sie bei der Berechnung von neuen Bildgrößen oder veränderten Pixelwerten, indem Sie kleine einfache mathematische Formeln in die Eingabefelder eintragen können.

GIMP Einstieg und Praxis für Einsteiger und Fortgeschrittene

GIMP Einstieg und Praxis für Einsteiger und Fortgeschrittene - Dieses Buch unterstützt Sie dabei, mit der populären Open-Source-Bildbearbeitung GIMP das Beste aus Ihren Digitalfotos herauszuholen, egal, ob Sie mit dem kostenlosen Programm in die Bildbearbeitung einsteigen oder von einem anderen Bildbearbeitungsprogramm umsteigen. Zum Start lernen Sie alle wichtigen Werkzeuge und Funktionen kennen. Danach geht es an die praktische Umsetzung - Sie optimieren die Farben, verbessern die Bildschärfe, entfernen störende Bildelemente, arbeiten mit Ebenen und setzen Filter sowie Effekte ein, um Ihren Fotos einen ganz neuen Look zu geben. Hinweis

kaufen...

[toc]

An vielen Stellen des GIMP können Sie Eingaben zu Bildgrößen vornehmen. Sie können in den meisten Eingabefeldern der vielen GIMP-Dialoge auch mathematische Formeln eingeben um sich Berechnungsarbeiten abnehmen zu lassen.

Abbildung...

Die Komplexität solcher Eingaben beschränkt sich jedoch eher auf die Bereiche Trivial-Mathematik bzw. der Grundrechenarten.

So funktioniert es in GIMP

Öffnen Sie beispielsweise den Dialog Datei - Neu... aus dem Systemmenü der Dropzone.

Abbildung...

Wählen Sie im Dialog Ein neues Bild erstellen die Vorlage 640x480 aus. Tragen Sie im anschluß daran im Feld Breite ein, das diese mit 2 multipliziert werden soll.

Abbildung...

Wenn Sie das Feld verlassen oder mit der Maus ein anderes Feld anklicken, errechnet GIMP automatisch einen neuen Wert in diesem Eingabefeld. Sie erhalten folglich den neuen Wert 1280 statt 640px.

📆10.12.2022 👦© GIMP-Handbuch.de